Beratung für Hundehalter

Beratung für Hundehalter

Beratung für Hundehalter
und Hundeschule

Daniela Patelschick

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Der Besitzer / Teilnehmer erklärt, daß sein Hund frei von ansteckenden Krankheiten ist.
Gültige Impfungen sind durch Vorlage des Impfpasses nachzuweisen.
Für den Hund besteht eine gültige Haftpflichtversicherung.
Der Besitzer / Teilnehmer tritt für alle von ihm und dem Hund verursachten Schäden ein.
Die Kursgebühr ist bei der Anmeldung fällig.
Die Anmeldung ist bindend und verpflichtet zur Zahlung der gesamten Kursgebühr im Voraus.
Die Rückzahlung der Kursgebühr, oder auch eines Teiles der Kursgebühr nach Beginn des Kurses, ist nicht möglich.
Bei Terminabsprachen können unentschuldigt versäumte Stunden nicht nachgeholt werden.
10er- und 5er-Karten sind innerhalb eines halben Jahres nach Kursbeginn zu verbrauchen.
Die Teilnahme an Kursstunden erfolgt auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder.



Kontakt Datenschutzhinweis Impressum AGB